Haben sie Angst beim Zahnarzt?

Sie haben schon vor der Behandlung Angst!

Sie leiden schon Tage und Wochen vor der Behandlung unter dieser unangenehmen Angst vorm Zahnarzt. Der Gedanke quält sie schon die Nacht davor. Sie schieben die dringend benötigte Behandlung vor sich her, obwohl sie wissen, dass es immer schlimmer wird.

Viele Betroffene ertragen Zahnschäden und sogar Schmerzen, weil sie den Gedanken, beim Zahnarzt die Kontrolle zu verlieren oder die Angst vor den Schmerzen nicht ertragen können.

Viele Zahnärzte bieten inzwischen Hypnose an

Inzwischen gibt es eine immer größere Anzahl von Zahnärzten, die in der Hypnose ausgebildet sind.
Diese Schulungen zeigen den Zahnärzten, wie sie ihre Patienten schnell in tiefe Entspannungszustände sinken lassen können. Sie bekommen die Behandlung zwar mit, aber sie bleiben dabei völlig entspannt.
So verlieren sie nach und nach ihre Angst vor der Behandlung.
Sollte ihr Zahnarzt keine Hypnose anbieten, lässt sich diese Angst auch in einer professionellen Hypnosetherapie lösen.

Bleiben Sie beim Zahnarzt entspannt und gelassen!
Informieren Sie sich hier.

Hinweise / Disclaimer

Hypnose ist eine Therapie, die Ihnen helfen kann, Ängste zu überwinden oder Ihr Verhalten zu ändern. Eine Garantie, dass eine Hypnose-Therapie wirkt, kann jedoch nicht ausgesprochen werden. Aus der Erfahrung weiß ich, dass in den allermeisten Fällen bereits bei der ersten Sitzung ein Erfolg erzielt wird und eine weitere Sitzung nicht erforderlich ist. Wenn sich bei Ihnen nach der Hypnosesitzung kein Erfolg einstellt, rufen Sie mich bitte an, wir vereinbaren dann eine weitere Sitzung. Die Faktoren, die für eine erfolgreiche Behandlung relevant sind, habe ich auf dieser Seite beschrieben. Wichtig ist, dass Sie entspannt in meiner Praxis ankommen, sich Zeit nehmen, und nicht viel über die Behandlung selbst nachdenken. Alles Weitere erkläre ich Ihnen in der Behandlung bzw. der Vorbesprechung dazu.